Gut zu wissen 

Bluthochdruck und Diabetes sind die wichtigsten Zivilisationskrankheiten. Sie können ein Leben wesentlich verkürzen oder in der Lebensqualität stark beeinträchtigen. Deshalb ist es wichtig, sie schon im Vorfeld zu bekämpfen, und Patienten, die davon betroffen sein könnten, herauszufiltern. Genau auf diese Personengruppen zielen Herz- Leben (Bluthochdruckschulung ) - und Diabetesschulung ab.

 

Es sind Personen, die sich noch gesund fühlen, oder keine Anzeichen von Beschwerden aufweisen . Hier kann man mit Aufklärung und bewusst machen eines risikoreichen Verhaltens wesentliche krankheitsauslösende Faktoren beeinflussen.

Die Schulungen finden 4 mal alle 14 Tage statt, dauern 01h30min und haben jeweils bestimmte Schwerpunkte wie z.B. " Was macht die Krankheit an sich aus, gibt es Messmethoden und wie wende ich sie an, was kann ich selbst dazu beitragen, Faktoren wie Übergewicht, Rauchen, Kraftsport, Bewegungsmangel, und vieles mehr wird besprochen.

 

Schulungen zu Bluthochdruck

& Diabetes Mellitus Typ 2

Ordinations-assistentin
Sonja Amschl-Pölzl

"Das Ziel ist es ,dass unsere Patienten motiviert und gestärkt aus den Schulungen herausgehen"

Unser Ziel und weiterführende Behandlung

 

Das Ziel ist es ,dass unsere Patienten motiviert und gestärkt aus den Schulungen herausgehen. 

Die Herz - Leben Schulung umfasst noch eine Auffrischung nach dem 1. Jahr, zu der die Teilnehmer eingeladen werden. 

Die Diabetesschulung kann bei mir als Dauerbetreuung im Disease- Management-Program (DMP) fortgesetzt werden. Über diese betreue ich im Moment ca. 25 Diabetiker. Eine meiner Ordinationsassistentinnen steht mir immer zur Seite und gerne nehmen wir auch auf Terminwünsche unserer Teilnehmer Rücksicht !

Informieren Sie sich bei uns über Terminverfügbarkeit
Bitte wählen Sie eine unserer Leistungen

Tel . : +(43) 3477 2113

©2019 Ordination für Allgemeinmedizin Dr.med.univ. Barbara Zadra.